Anti Aging Teil II – energetische Hautverjüngung

By  | 2 Comments

Im Anti Aging Teil II geht es dieses Mal um eine ganz andere Methode der Hautverjüngung und der Reduzierung der Falten. Es geht um die Energetische Hautverjüngung oder auch Energetisches Facelift genannt.

 

AntiAgingII_Caroline

Dr. Caroline Akerele

Dr. Caroline Akerele von One Diamond, ist eine Geistheilerin. Ich lerne Dr. Akarele vor einigen Jahren kennen. Zur Recherche meiner Anti Aging Serie ging ich auf sie zu. Ich saß da also in ihrer Praxis und staunte. Diese Ärztin ist nicht nur eine „Schulmedizinerin“, sie ist auch Geistheilerin. Geist was? Ja so in etwa ging es mir auch. Wenn man aber mit ihr spricht, dann wird einem so einiges klarer. Seit 2006 ist sie zudem Schamanin. Schamanen kannte ich bislang nur aus Filmen.

Doch was hat das alles mit meiner Anti Aging Serie zu tun?

Dr. Caroline Akerele führt energetische Hautverjüngungen durch. Ganz ohne Spritzen und Cremes. Wie das geht? Tja, das habe ich mich auch gefragt.

Woher kommt dieses Verfahren?

Cremes, Seren, Wässerchen usw. wirken in der Regel nur von außen. Bei tiefen Falten ist es jedoch schwer dagegen anzucremen. Diese Anti Aging Methode, die energetische Hautverjüngung ist bereits zu Maya Zeiten angewandt worden. Die „Curanderos“ (mexikanischen, schamanischen Meisterheilern) lehrten das überlieferte Wissen der Maya. Es ist wie mit so vielen Dinge, alte Medikamente oder alte Heilmethoden werden in der Neuzeit wieder entdeckt. Als es damals noch nicht die ganzen Medikamente und Cremes gab, haben die Heiler viele Methoden entwickelt, die ebenfalls zur Heilung führten. Vieles davon ist im Laufe der Zeit leider in Vergessenheit geraten.

Was führt zur Hautalterung?

Telomere sind (ganz einfach zusammengefasst) die Enden der Chromosomen. Je länger sie sind, desto jünger wirkt man. Im Laufe der Zeit verkürzen sich diese Telomere und die Zellen können sich nicht mehr teilen. Das führt zur Hautalterung. Das ist natürlich nicht der einzige Faktor der Hautalterung, aber dieser Bestandteil spielt eine große Rolle in der energetischen Hautverjüngung.

 

Was passiert bei der Behandlung?

Die Zellen werden regeneriert und die Telomere werden stabilisiert und wieder verlängert. Durch die Energie die durch den Körper fließt, wird die Haut wieder geschmeidiger und elastischer. Die Energie durchflutet nahezu die Haut und das Licht polstert die Haut auf.

Die Zellen werden regeneriert und die Verjüngung kommt von innen. Es ist mehr als nur eine gesunde Art der Faltenbehandlung, es ist vor allem etwas für den ganzen Körper. Die Energie durchflutet die Zellen.

AntiAgingII

Meine Erfahrung:

Als ich das erste Mal diese energetische Hautverjüngung durchführte, fühlte ich direkt während der Behandlung bereits die Entspannung. Ich merkte, wie es warm auf meiner Haut wurde. Dr. Caroline Akerele drückte bestimmte Akkupressurpunkte auf meinem Kopf – und im Décolleté Bereich und über ihre Hände wurde Energie in meinen Körper geleitet. Sie wurden gezielt dorthin gelenkt, wo die Zellen sich erneuern sollten – in die Falten.

Fazit:

Direkt aufstehen und keine Falte mehr im Gesicht haben, wäre natürlich unrealistisch. Denn über die Jahre haben sich diese Falten entwickelt. Nicht ohne Grund sagt man, dass Falten unser Leben widerspiegeln. Eine Behandlung macht nur Sinn, wenn man diese einen bestimmten Zeitraum durchführt. Das ist mit vielen Dingen so. Beim ersten Mal im Fitnessstudio ist man auch nicht gleich 5 kg leichter und total durchtrainiert. Unsere Haut braucht die Zeit der Regeneration. Ich für mich finde dieses ganze Thema faszinierend, denn es ist eine Art der Hautverjüngung die keine Spritzen und Skalpelle beinhaltet. Es verändert nicht das eigene Aussehen. Mir wurde zumindest nachgesagt, ich sähe erholt aus. Das ist auf jeden Fall schon ein positiver Effekt.

Dr. Akerele strahlt unglaubliche Ruhe und Gelassenheit aus. Sie sieht einen an und kann viele Dinge erkennen, die man vorher gar nicht realisiert hat. Natürlich gibt es wie bei so vielen Dingen, Skeptiker. Aber wenn man auch nur eine geringe Affinität für Dinge hat wie diese, sollte man diese Anti Aging Methode unbedingt testen.

 

AntiAgingII_CarolineA

Wer weitere Informationen braucht, kann sich direkt an Frau Dr. Akerele wenden.

Dr. med. Caroline Akerele
one diamond
im Institut HIR
Hohe Bleichen 18
20354 Hamburg
Tel.     040 – 35 71 44 51
http://www.onediamond.de
dr.akerele@onediamond.de

2 Comments

  1. strasskind

    Juni 14, 2015 at 7:44 pm

    Interessanter Artikel. Ich wusste gar nicht, dass es so etwas gibt. Wie oft sollte man dahingehen? Sieht man nur erholter aus oder verschwinden die Falten tatsächlich Stückchen weit? Wie alt ist denn Frau Dr?

    • nonsoloamore

      Juni 15, 2015 at 8:33 am

      Also wie oft es notwendig ist, dieses Facelift durchzuführen, hängt von der jeweiligen Person ab. Frau Dr. Akerele rät 6 Monate nach der Behandlung wieder zu kommen und noch eine Behandlung durchzuführen. Die Falten sollen verschwinden, denn die Zellen erneuern sich und geben wieder Impulse an die Haut. Man müsste diese Behandlung wirklich regelmäßig durchführen, um Resultate zu sehen. Sie führt übrigens auch Fernheilung durch. Aber auch dafür muss man zumindest eine Behandlung gehabt haben. Wer Interesse daran hat, sollte sich auf jeden Fall beraten lassen. Wie alt sie ist, habe ich nicht gefragt. 😉

Kommentar verfassen