Beautypress day in Hamburg

By  | 1 Comment

DSC_3568_Fotor DSC_3567_Fotor

Beautypresstag im wunderschönen Side Hotel in Hamburg

 

Im Zeichen der Schönheit stellten sich diverse Kosmetik Firmen auf dem beautypress Info Tag im Side Hotel vor.  Ich war auch dabei mit meiner “Kollegin” der Chefredakteurin des Pinup Fashion Magazins, Daniela Zühlke.

Bei netter Atmosphäre und leckerem Essen habe ich mir ein paar Marken herausgepickt, die ich euch auch vorstellen möchte. Als richtiger Beauty-Junkie liebe ich natürlich alles was NEU ist.

beauty press side hotel side hotel side hotel nachtischDSC_3584_Fotor

 

Teoxane

DSC_3569_Fotor

Teoxane fand ich besonders spannend. Nein, ich habe mir keine Spritzen geben lassen. Teoxane betitelt sich als Cosmeceuticals. Das in der Schweiz ansässige Unternehmen ist bekannt durch die Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure “Teosyal”. Dann hat sich das Unternehmen mal so gedacht, “Mensch, die Leute brauchen die richtige Pflege nach der Spritze” und schwups wurde eine Kosmetiklinie kreiert. Das Schöne daran ist, dass man diese Pflegeserie auch ganz ohne Unterspritzung verwenden kann. Die Hauptwirkstoffe des Advanced Fillers z.B. sind:

– RHA™ + CDR + Novhyal ® G (Kernformel)
– RHA™ (Resilient Hyaluronic Acid) sorgt für lang anhaltende Hydration, sofort sichtbaren Liftingeffekt und eine aktive Wirkstofffreisetzung
– CDR (Complexe Dermo-Restructurant) ist ein leistungsstarker antioxidativer Schutz, strukturiert und regeneriert die Zellen
– NovHyal® Biotech G (N-Acetyl Glucosamine-6-Phosphate) stärkt die Verbindung von Lederhaut (Dermis) und Oberhaut (Epidermis)
– Matrixyl 3000, ein hochentwickelter Anti-Aging-Wirkstoff

Ich werde testen und berichten. Freue mich schon darauf.

advanced-filler-dry-skin

Annemarie Börlind 

DSC_3572_Fotor

Habe ich früher immer verwendet und ist bei mir irgendwie in Vergessenheit geraten. Auch hier gab es viel Neues zu entdecken. Besonders interessant fand ich die Beautypearls. In einer “Gelmixtur” befinden sich die kleinen Kugeln aus botanischem Kaviar. Ja, was ist das denn? Hab ich mich auch gefragt. Annemarie Börlind beschreibt das so: “In Asien gehört der botanische Kaviar auf den Speiseplan. Besonders auch bei den Bewohnern der „Insel der Hundertjährigen”, deren hohes Alter und gute Gesundheit auf ihre Ess- und Lebensgewohnheiten zurückgeführt werden. In der Kosmetik bewirkt der botanische Kaviar einen besseren Zusammenhalt zwischen der Epidermis und der Dermis und sorgt somit für eine verbesserte und gestraffte Hautstruktur.” Auszug aus der Website.
Ich finde, sie sehen toll aus und fühlen sich gut auf der Haut an.

boerlind-beauty-pearls-anti-pollution-regeneration-50ml-flasche

Den nächsten Stand, den ich besucht habe, war

 

Dr. Grandel und Phyris

dr grandel beautypress day

Also Dr. Grandel kannte ich, aber Phyris hatte ich nicht auf dem Zettel. Also habe ich mich gerne informieren lassen. Besonders interessant fand ich die kleinen Ampullen von Dr. Grandel. Ich werde die Wirkstoffampulle “Beauty Sleep” die nächsten Tage verwenden und sehen, ob ich am nächsten Tag schöner und entspannter aufwache. Scherz beiseite. Die kleinen Ampullen gibt es in verschiedenen Ausführungen. Je nach Bedarf sozusagen. Die Beauty Sleep Ampullen sollen die Haut während der Nacht regenerieren und durch den zarten Lavendelduft soll man auch noch besser träumen.

Screenshot 2014-09-14 17.12.13 Screenshot 2014-09-14 17.12.30

 

Bei Physis habe ich mich für Retinol entschieden bzw. eine Creme, die Retinol beinhaltet. Retinol ist sozusagen eine reine Form von Vitamin A. UV Strahlen entziehen z.B. der Haut Vitamin A. Dadurch wird die Haut dünner und verliert an Elastizität. Das führt dann zu Falten. Angeblich soll Retinol die Zellen anheizen, damit sie mehr Kollagen produzieren. In den USA hat Retinol schon lange den Weg in die Regale gefunden und Studien bewiesen, dass nach 24 Wochen die Haut, die mit Vitamin A behandelt wurde, tatsächlich mehr Kollagen produzierte. Phyris Retinol Creme ist eine glättende Creme mit Retinol. Ich werde mal sehen, ob Retinol tatsächlich meine Haut besser aussehen lässt.

physis dr grandel

Aber Schritt für Schritt. Ich werde sozusagen nach und nach die unterschiedlichen Firmen und Cremes ausprobieren und sehen, was tatsächlich am besten zu meiner Haut passt. Wie bei fast allen kosmetischen Pflegeprodukten ist das wirklich individuell.

DSC_3593_Fotor

1 Comment

  1. nonsoloamore

    September 17, 2014 at 3:47 pm

    In der Tat gab es bei diesem Termin kaum dekorative Kosmetik. Es finden auch andere Termine statt und da wechseln dann die Marken. Wobei ich das Thema Haut ja total spannend finde…. 😉
    Danke schön für das Kompliment – der Blogname ist Italienisch, wie ich. 😉 Ich dachte, muss ja irgendwie zu mir passen und dem Lebensgefühl was ich vermitteln möchte. Mit der Seite bin ich auch gerade am Tüfteln. Das Theme ist ganz neu und ich arbeite mich langsam durch die Doku. Vielen Dank für deinen Tipp!! Hab ich schon auf meine Liste gesetzt. 🙂

Kommentar verfassen