Hallo Sommer

By  | 0 Comments

Read this in: Englisch

Der Sommer naht und wir alle reißen die Arme hoch. Jippiiii. Die Tage werden länger und die langen Grillnächte warten auf uns. Leckere Cocktails auf der Rooftopbar oder der eigenen Terrasse und leichter Salate haben wieder Saison.

Der Sommer ist aber auch die Jahreszeit, wo man auf gar keinen Fall auf bestimmte Pflege verzichten sollte, wie Sonnenschutz. Ansonsten nahen die Falten sofort oder gar der Sonnenbrand. Denn man darf die Sonne grundsätzlich nicht unterschätzen.

Wir haben mal für euch ein paar wichtige Produkte für den Sommer zusammengestellt. Lasst euch inspirieren.

 

Der perfekte Sommercocktail

Ich liebe Minze und Zitrone. In dieser Kombination habe ich öfter mal herumexperimentiert und das ist dabei herausgekommen. Super einfach und total lecker.

Zutaten:

Frische Minze
Prosecco
Zitronenlimonade (keine Sprite!)
Frische Zitrone
Mineralwasser

Minzblätter waschen und abtrocknen. Ein großes Einmachglas (oder Weinglas) mit ein Viertel Zitronenlimonade auffüllen, ein Viertel Prosecco und ein Viertel Mineralwasser. Frische Zitrone ein bisschen mit der Hand pressen und ins Glas träufeln. Eine Scheibe abschneiden und mit hineingeben.
Alle Zutaten sollten eiskalt sein.
FERTIG. Erfrischt und ist super lecker.

cocktail Sommer

 

Haut

Auch im Sommer braucht die Haut viel Pflege. Die Sommerpflege ist eine etwas anders, als die im Winter. Die Haut bekommt mehr Sonneneinstrahlungen, schwitzt mehr und die Luftfeuchtigkeit steigt. Wichtig ist vor allem: Feuchtigkeit! Abgesehen davon, dass man gerade im Sommer noch viel mehr Wasser trinken sollte, muss man die Pflegecremes anpassen.

Einige Experten empfehlen sogar eine doppelte Reinigung. Nicht nur leichte Reinigung morgens und abends gründlicher (aufgrund von Make-up). Zwei mal am Tag richtig reinigen. Regelmäßiges Peeling reinigt nicht nur, sondern entfernt abgestorbene Hautzellen. Es gibt Peelings, die so mild sind, dass man sie täglich verwenden kann. Sehr stark schälende Peelings sollte man im Sommer eher meiden, da die Haut sehr sonnenempfindlich ist und reagieren könnte.

Mein Nacht-Tipp:

Gerade in der Nacht kann sich die Haut nochmal richtig regenerieren. Durch den Schlaf entspannt sich der ganze Körper und vor allem die Haut. Besonders gut gefällt mir die Kombination aus ätherischen Ölen, leichter Creme Struktur und Anti-Aging von Dermalogica. Die Creme duftet so herrlich und verschafft gleich nach dem Auftragen eine Art Ruhe und Entspannung. Sie ist das Geld mehr als nur wert und hat einen leichten Süchtigkeitsfaktor…

Collage

 

Sound Sleep Cocoon Dermatologica (89€)
Luvos Heilerde Waschcreme (6€)
LL Regeneration Annemarie Börlind (33,90€)
Ahava Lotion (34€)
Herbacin Make-Up Remover (2 Phasen) (19,90€)
Dermatologica Peeling (täglich) (72€)
Phyris Hyaluron Creme (ca. 35€)
Reviderm OPC Creme

Sonnenschutz und After Sun

Sonnenschutz ist für die Hautkrebsprävention unerlässlich. Über 80% der Hautkrebsarten werden in Verbindung mit Sonneneinstrahlung gebracht. Schütze dich und deine Haut.

Sonnenschutzmittel vereinen mehrere Inhaltsstoffe und verhindern somit, das UV Strahlen auf die Haut gelangen. Es gibt zwei Arten von UV- Strahlen. Es sind UVA und UVB. UVA ist der längerwellige UV-Strahl, der dauerhafte Hautschäden, Hautalterung und Hautkrebs verursachen kann. Ultraviolet B (UVB) ist die kurzwelligere UV-Strahlung, die Sonnenbrand, Hautschäden und Hautkrebs verursachen kann. Beides nicht unbedingt toll.

Glamour Sonnenschutz mit Glitzer-Pigmenten glitzert so wundervoll auf der Haut und verleiht ein bisschen Hollywood Charakter. Nicht fettendes, nicht klebriges UVA und UVB (SPF30) Sonnenschutz Gel mit GSP-T für Infrarot-Schutz, lamellarer Technologie und reflektierenden Pigmenten.

Collage2

 

Daylong After Sun Lotion (16,90€)
Ultrasun Glimmer (33€)
Ultrasun Mineral (21€)
LA BIOSTHETIQUE Spray Invisible mit Bräunungsaktivator (24,80€)
Charlotte Meentzen Aloe Vera Sensitiv (13,50€)
Doctor Duve Glowskin Vitamin C Oil (95€)


*Alle Preise sind ungefähre Preise. Bitte nagelt mich nicht fest.

Haare

Auch die Haare werden im Sommer ziemlich beansprucht. Salzwasser, Schweiß, Sonne… So wie wir unsere Haut vor der Sonneneinstrahlung schützen, sollten wir es auch mit den Haaren tun. UVA und UVB Strahlen können nicht nur die Haare schädigen, sie können auch oxidieren und die schöne Haarfarbe gehört der Vergangenheit an.

Ein Tipp des Experten ist, erst die Haare mit Wasser befeuchten. Was sich im ersten Augenblick komisch anhört, macht Sinn. Wenn die Haare nass oder feucht sind, bevor sie mit Chlor oder Salzwasser in Verbindung kommen, ist es besser. Denn das Wasser hält die schädlichen Einflüsse etwas ab.

Manchmal hilft auch ein simples Tuch ala Grace Kelly. Es schützt nicht nur die Haare, sondern auch den Kopf vor Sonnenstich.

 

collage3

Joico Beach Waves (19,50€)
Joico Luster Lock (23€)
Marc Booten (27€)
Rene Furterer Absolut Keratin (33€)
Rausch Amaranth Serum (16,90€)
Hairfinity Conditioner (25€)

 

Mein Make-up Tipp:

Hyaluron Teint Perfection Make up. Hautperfektionierendes Make-up mit Anti-Aging-Effekt für einen natürlichen, ebenmäßigen Teint. Endlich hat mal jemand mitgedacht. Warum nicht alle guten Bestandteile für Anti-Aging in einem Make-up vereinen. Genau das ist hier geschehen. In dem Medipharma Produkt wurden Hyaluron, Panthenol und Vitamin B3 in pharmazeutisch reiner Qualität verarbeitet. Es spendet den ganzen Tag Feuchtigkeit. Man ist geschminkt und trotzdem bekommt die Haut genügend Pflege. Finde ich persönlich einfach klasse. Ich liebe die Konsistenz und auch die Deckkraft. Ich muss nämlich gestehen, dass ich lange nach genau sowas gesucht habe. Aus diesem Grund bekommt dieses Make-up einen ganz besonderen Platz in dem Sommer Post.

medipharma

Preis ca. 21€ 

 

Im Teil 2 von “Hallo Sommer” berichten wir über gute Nahrungsergänzungsmittel, tollen Pools, Masken und die häufigsten Fragen werden wir auch beantworten. Also seid gespannt.

Kommentar verfassen