Mr. Garces wird sie jetzt empfangen – Interview mit Model & Schauspieler

By  |  0 Comments

Read this in: Englisch

Deive Garces ist nicht nur ein 29 Jähriger ausgesprochen, gutaussehender Mann. Er ist zudem noch talentiert, romantisch und wahnsinnig bescheiden.

Ich sprach mit ihm über einige seiner heißen Filmrollen. Ich sage nur so viel, 50 shades of Deive. Den Rest überlasse ich dann euer Fantasie…was meine ich denn bloß damit..? 😉

Er hat schon für Designer wie Armani, Dolce & Gabbana, Valentino oder Calvin Klein gearbeitet. In Südamerika gilt er als einer der bestaussehendsten Schauspieler.

CalvinKleinCampagne

Deive du hast tatsächlich geglaubt Anwalt zu werden. Ich bin froh, dass es nicht geklappt hat. Die Entertainment Branche hat dich eingefangen. Mit 15 der erste Werbespot. Aber, du wolltest eigentlich nicht so richtig. Warum dann doch? 

Bitte nicht lachen. Ich dachte, ich sollte was Anständiges lernen. Aber irgendwie klopften dann Modellagenturen, Designer und Produzenten an meine Tür. Was soll ich sagen, ich konnte nicht widerstehen. Nach der Schauspielschule begann ich dann mit Film und Theater. Ich kann sagen, dass ich die Entscheidung nicht bereut habe.

Kommen wir auf den Punkt. Mr. Grey…? 

Hahaha. Ja, stimmt. Ich spielte eine Art Christian Grey von Fifty Shades of Grey. Es war ein Theaterstück in Anlehnung an die Bücher und hieß: “the shadows of Sex”. Wir tourten durch ganz Amerika und war recht erfolgreich. Lustig war es auch. Es ist anders auf der Bühne zu stehen, als vor der Kamera. Auf der Bühne hast du keine zweite Chance. Da musst du das Publikum direkt fesseln, sonst wird das nichts.

Wenn sie dich gefragt hätten Christian Grey zu spielen, du hättest also JA gesagt? Keine Angst vor Nacktszenen? 

Nein absolut keine Angst. Es ist nicht schwer seine Kleidung auszuziehen. Ich denke, es ist weitaus schwieriger den Charakter richtig zu spielen. 50 Shades of Grey ist mehr als nur SM und Sex. Christian hat einen wirklich interessanten Charakter. Da hätte man eine Menge raus holen können.

Bleibt auch nur zwischen uns beiden. Hast du auch ein “Spielzimmer”? 

Du meinst X-Box, Playstation und so weiter?

Ok, lassen wir das. Ich bekomme langsam Hitzewallungen 😉 
Was macht eine Frau in deinen Augen sexy?

Ich denke es ist die Sekunde, wenn wir uns in die Augen schauen und ich ihre Seele sehen kann.  Da fühlt man dann direkt diese positive Energie zwischen uns.

Was ist ein absolutes NO-GO bei Frauen (Fashion/Outfit/Einstellung)? 

Ich rede nicht über Outfits und Style. Das kann sich jederzeit ändern. Was ich wirklich überhaupt nicht verstehe, ist wenn Frauen nicht sich und ihren eignen Körper zu schätzen wissen. Ich bewundere diese smarten, starken und selbstsicheren Frauen. Das macht sie noch schöner. Frauen, die es lieben eine Frau zu sein. Ganz unabhängig von der Kleidergröße.

Deine Traumfrau ist also….?

Authentisch, smart,  natürlich und sexy.

Das bringt uns zu dem nächsten Thema. Deine Traumfrau scheinst du ja gefunden zu haben (schnief), aber du bist auch frisch Papa geworden. Stimmt das? 

Ja und wie das stimmt. Meine kleine Tochter Martina wurde vor einem Monat geboren. Sie hat mein ganzes Leben verändert, meine Sichtweise. Manchmal halte ich ihre kleine Hand und wiege sie in meinen Armen und mein Herz bleibt dabei fast stehen. So groß ist das Glück und gleichzeitig die Angst, die ich fühle.  Alles ist so klein, zart und zerbrechlich. Einfach ein Wunder.

Fühlst du dich als Sex-Symbol? 

(lacht laut auf) Nein! Nicht wirklich. Ich denke eher, dass ich ein Symbol von Freude und manchmal auch Konsequenz bin.

Welche Frage wird dir ständig gestellt?

Manche Leute fragen viele Dinge, aber die Frage die am häufigsten kommt ist: Nerven dich nicht deine ganzen Fans und Social Media Freunde? Und die Antwort ist immer die Gleiche. Nein, ich liebe meine Freunde und Fans und ich freue mich, wenn sie an meinem Leben teilhaben können.

WIE BITTE? Das ist die häufigste Frage? Da kann ich doch nur mit dem Kopf schütteln. Da fällt mir nichts zu ein. Also mal ganz ehrlich, wenn ich dich das erste Mal treffen würde, fielen mir bestimmt ganz andere Fragen ein…aber ok. 

Deive_Garces_Interview

Was war dein schönstes Kompliment? 

Es war auf der Armani Show. Giorgio nahm mich zu Seite und sagte mir, ich hätte die Kraft, die Disziplin, das Aussehen und eben das “gesamte Paket” um es zu schaffen. Das hat mich wirklich glücklich gemacht. So ein Lob aus dem Mund des tollen Giorgio Armanis.
Aber ich bekomme auch ein paar ganz nette Komplimente von meiner Frau, wenn ich für sie koche.  😉

Was sind deine Pläne für die Zukunft?

Momentan arbeite ich viel als Model und auch im Theater. Auf langer Sicht würde ich gerne mehr Filme drehen. Meine eigene, kleine Firma möchte ich auch weiterentwickeln und nach vorne bringen.

OK Deive, ich kann Geheimnisse für mich behalten. Erzähl mir deine dunkelsten Geheimnisse. Wir sind alle schon ganz gespannt. 

Na klar, ich glaube dir. ;-). Deshalb erzähle ich dir auch gleich ZWEI Geheimnisse.
An meinen Ohren habe ich ganz viele (wirklich viele) Sommersprossen.
Und das wirklich dunkelste Geheimnis, aber psssst, denn es passt nicht zu meinem Image….
Ich bin ein absoluter Romantiker. Bei traurigen Filmen muss ich immer weinen.

Danke dir vielmals lieber Deive für dieses großartige Interview.

Es zeigt mal wieder, dass Menschen sogar noch mehr sind, als sie zu sein scheinen. Er ist nicht nur unglaublich sexy, sondern wirklich nett, zuvorkommen und zu 100% authentisch. Also mal im Ernst, wer hätte nicht gerne so einen tollen Mann.

 

You can keep in touch with his career and maybe become even a friend:

 

Twitter: @Deive_G
instagram: deive_g
Flickr: http://www.flickr.com/photos/deive_garces/ —

Deive_Garces Interview2 Deive_Garces Interview1

Deive Garces

Photographer_ScottTeitler

Kommentar verfassen