10 Dinge, die man unbedingt im Handgepäck haben sollte

By  |  2 Comments

Read this in: Englisch

Das leidige Thema – das Gepäck im Flugzeug. Verreist man über mehrere Tage, dann benötigt man mehr als nur Handgepäck im Flugzeug. Dann ist man gezwungen einen Koffer aufzugeben. Wie mir gerade passiert ist, auf einer Pressereise nach Belfast – der Koffer kam nie an.

Es ist ein Alptraum. Ja, denn ich gehöre zu den Menschen, die nicht einfach in einen Laden reingehen und was zum Anziehen finden. Ich habe meinen eigenen Style und kaufe auf der ganzen Welt. Gerade was Schuhe und Hosen angeht, bin ich echt eine Katastrophe. Nur ganz bestimmte Marken und Modelle.

NorthernIrlandPressTrip

Also musste ich mir was zum Anziehen kaufen. Was für viele Menschen ein “Jippii” hervorgerufen hätte, war für mich nicht gerade erfreulich. Denn in Belfast hatte ich kaum Zeit und musste von einem Laden zum nächsten rennen. Außerdem hatte ich die Hoffnung, dass mein Koffer noch ankommen würde. Ich hatte die perfekte Outfits eingepackt.

Ich habe eine Liste erstellt an Dinge, die man im Handgepäck im Flugzeug unbedingt haben sollte.

Koffer

1. Computer/Kamera

Gott sei Dank hatte ich meine technischen Geräte in meinem Handgepäck, aber einer Mitreisenden ist der Koffer abhanden gekommen, mit ihrem Mac drin. Ein Weltuntergang. Egal wie schwer, aber packt euch das Ding unbedingt in die Tasche, die ihr mit in den Flieger nimmt.

computer

2. Unterwäsche für 2 Tage

Na so viel Platz nimmt Unterwäsche nun wirklich nicht ein. Also unbedingt mindestens für zwei Tage frische Unterwäsche Sets einpacken.

3. Zahnbürste

Ich war so dumm, dass ich meine elektrische Schallzahnbürste in den Koffer getan habe, den ich aufgab. Wenn ihr eine elektrische Zahnbürste habt, packt sie ins Handgepäck.

4. Cremes/Waschlotion/Make-up

Besonders bei Frauen ist die richtige Creme und das Serum unerlässlich. Da kann man nicht einfach zum Drogeriemarkt gehen und das Nachkaufen (außer man kauft eh die Produkte immer im Drogeriemarkt). Aber auch dann, haben sie genau die gleiche Creme und das Serum vorrätig? Wenn nicht, dann habt ihr am nächsten Tag vielleicht Pickel, weil ihr die andere Creme nicht vertragt. Das Gleiche gilt für die Waschlotion und das Make-up. Ich fülle mir immer kleine Dosen ab und lege sie ins Handgepäck.

5. Schuhe

Wenn ihr mit Turnschuhen reist, dann packt ein paar extra Schuhe ein. Entweder für abends oder für den Strand. Wo auch immer ihr hinfliegt. Wenn ihr mit High Heels reist, dann immer ein paar Trainers einpacken. Ich war mit hohen Schuhen unterwegs und musste mir andere Schuhe kaufen, sonst hätte ich die vielen Kilometer gar nicht geschafft.

Schuhe

6. Ein 2. Outfit

Zumindest ein extra Outfit sollte man immer mit dabei haben. Eine Hose, ein T-Shirt oder einen Pulli. Denn sonst muss man nach dem Duschen wieder in die dreckigen Klamotten steigen. Iiiii.

7. Bürste

Einmal die Haare durchbürsten wirkt schon Wunder im eigenen Spiegelbild. Gerade nach einem langen Flug sehe ich immer ziemlich mitgenommen aus. Wenn man dann keine Bürste mit hat… oh Schreck.

8. Medikamente

Wenn ihr Medikamente nehmt, dann solltet ihr sie ins Handgepäck nehmen. Es sind Dinge, die möchte man einfach nicht verlieren.

9. Bikini/Badehose/Jacke

Je nachdem, wohin ihr fahrt, solltet ihr entweder eine Jacke oder aber einen Bikini/Badehose einpacken. Wie ärgerlich es doch ist, wenn das Meer vor der Tür ist, aber man nichts anzuziehen hat. Oder aber in der Stadt ankommt und mit seinen dünnen Klamotten aus dem Flughafen friert.

Badesachen

10. Schmuck

Der Schmuck sollte möglichst nicht im aufgegebenen Koffer sein. Wenn er wegkommt, dann geht wohl möglich Omas schöne Brosche oder der tolle Ring vom Freund flöten. Das wäre mehr als ärgerlich…

 

2 Comments

  1. Svenja

    Juli 9, 2016 at 8:31 am

    Da hast du vollkommen recht. Man vergisst einfach, dass der eigene Koffer abhanden kommen könnte. Die Tatsache, dass man nicht alle Sachen mal so eben ersetzen kann, vergisst man auch mal gern. In Zukunft werde ich bedachter packen.
    Liebe Grüße
    Svenja

    • nonsoloamore

      Juli 13, 2016 at 8:15 pm

      Ja leider vergisst man das viel zu schnell wieder…

Kommentar verfassen