2 einfache Travel Styles für Mann und Frau

By  | 0 Comments

Read this in: Englisch

Wenn man reist, möchte man es bequem haben. Allerdings will man auch irgendwie gut aussehen. Also mir geht es zumindest so. Hier habe ich zwei Styles zusammengestellt, mit denen man ganz entspannt reisen kann und dabei richtig gut und stylisch aussieht.
Ab und zu berate ich in Bezug auf Styling diverse Leute und ich wurde schon oft gefragt, daraus eine monatliche Kategorie zu machen.
Ich würde sagen, wir starten erst mal und dann schauen wir. 😉

Einfacher Style für die Frau

Frauen haben es nicht leicht. Die Qual der Wahl. Aber irgendwie macht es ja auch Spaß. Warum ich mich für dieses Outfit entschieden habe.

Die Lederjacke ist gemütlich weich und hält im Flieger auch ein wenig warm.

Das Tuch ist ganz wichtig. Auf Flughäfen und vor allem im Flieger zieht es ständig. Ein Tuch kann da wirklich das Leben retten.

Das T-Shirt ist super. Wenn man ankommt und man wird von einer heißen Luft empfangen, zieht man einfach die Lederjacke aus und hat ein cooles T-Shirt an.

Die Schlaghose ist in dieser Saison ein Must-Have. Sicherlich werdet ihr am Flughafen extra nochmal an den Knöcheln kontrolliert. Man könnte eine Menge darunter verstecken.

Die Keilabsatzschuhe sehen nicht nur gut aus, sie sind auch super bequem.

Outfit Nummer 2

Das Outfit ist mega bequem. Der große Sweater von Alexander McQueen sieht zudem auch noch richtig cool aus. Die Jeans ist eine Jeggings (Jeans/Legging). Wesentlich hübscher als eine Legging, aber super stretchy. Boots sind einfach rein und wieder auszuschlüpfen.
Der Parka ist toll gerade für den Frühling. Wenn es abends dann doch ein bisschen kühler wird. Der Stoff ist 100% Baumwolle.

 

Einfacher Style für den Mann

Auch hier halte ich es eher etwas klassisch-sportlich. Man(n) ist zwar bequem, aber auch elegant zu gleich.

Die Jeans ist leger und ziemlich bequem.

Das Hemd sieht schick aus und sollte einem warm werden, kann man seine Ärmel hochkrempeln und noch immer elegant aussehen (bitte keine Kurzarmhemden)

Die Converse Sneaker sind gut um rein und wieder auszuschlüpfen. Gerade am Flughafen, wo man dann doch seine Schuhe ausziehen muss, ist das von Vorteil.

Die Tasche von The Bridge ist ein Klassiker und definitiv ein Hingucker. Dieses Schmuckstück passt zu allem. Durch seinen Crossbody kann man sie problemlos tragen und hat die Hände frei.

Die Jacke im klassischen Bomberjacken Style ist dieses Jahr (wieder) total trendy.

Die richtigen Accessoires wie Sonnenbrille und Gürtel – Must-Have.

Der Trolley ist etwas cooler und legerer als die typischen Hartschalenkoffer. Passt definitiv besser zum Style.

Outfit Nr. 2

Bei diesem Outfit kann man vom Flug direkt ins Büro zum Meeting gehen. Die Chino ist stretchy und wirft nicht so viele Falten. Die Sweatshirtjacke von Aeronautica Militare liebe ich. Gemütlich und doch sehr chic.

Kommentar verfassen