NYC Guide: Hotel Conrad New York City

By  | 0 Comments

Read this in: Englisch

Hotel Conrad New York (NYC Guide)

Location

Das Hotel Conrad New York liegt in Manhatten direkt am One World Trade Center und gegenüber der Mall Brookfield Place.  Nur wenige Minuten von der Wallstreet und den Financial District entfernt.
Vom Hotel kann man direkt auf den Hudson River schauen.

view3

Blick vom Dach des Hotels

Brookfield Place Mall

Diese Mall ist sehr hochpreisig und viele Designer mit Rang und Namen sind hier versammelt. Gucci, Omega, Burberry, Bottega Veneta und Zegna. Hermes eröffnete hier seinen einzigen Flagship Store nur für Düfte. Eigens für die New Yorker wurde eine Kerze kreiert mit dem Namen: “The Shop Around the Corner,”. Gibt es nur hier in New York zu kaufen.

hermes2

Direkt vor der Mall befindet sich eine Schlittschuhbahn mit Ausblick auf den Hudsonriver. In der Mall gibt es einen Palmengarten. 650 Lichter erhellen in ständig wechselnden Farben das Interior von Brookfield Place. Allerdings nur noch wenige Tage. Der Wintergarten im Atrium der Mall beherbergt viele Künstler und Events das ganze Jahr über. Bei einem entspannten Kaffee kann man die 50Mio $ teuren Palmen bestaunen.

Palmengarten mall10

 

Zimmer

Das Conrad Hotel New York verfügt über 463 Suiten. Alle hell und freundlich eingerichtet. Im Preis mit drin ist das Wasser, Tee und Kaffee. Wlan funktioniert überall super und ist ebenso kostenlos. Meine Suite hatte zwei Betten und Blick auf die Mall. Einige Suiten haben jedoch einen wundervollen Blick auf den Hudson River mit Skyline. Vor allem abends richtig schön. Was ich besonders toll fand. Wenn dir deine Duschseife nicht gefällt, oder du sie nicht verträgst, dann kannst du dir problemlos eine andere geben lassen. Andere Inhaltsstoffe, andere Aromen. Im Hotel gibt es 4 verschiedene Sets an Duschseifen, Shampoos und Cremes. Ich war ganz zufrieden mit meiner. 😉
Die Zimmer kann man mit zwei Türen voneinander trennen. Wenn also einer von beiden nicht im Schlafzimmer TV schauen will, kann er das in dem Wohnzimmer tun und zwei Verbindungstüren schließen.

zimmer2

Bad

Die Bäder sind aufgeteilt. In einem befindet sich die Toilette und ein Waschbecken. Ein anderes, richtiges Zimmer befindet sich nicht nur die Dusche – sie ist es. Fand ich richtig klasse, weil sie so schön groß war. Es gibt wohl auch Zimmer mit Badewanne. Muss man wahrscheinlich nach fragen.

 

dusche bad2 bad

 

Hotel

Das Hotel ist beeindruckend. Die hohen Decken, die vielen Fenster, die unglaublichen Kunstgegenstände und die wirklich freundlichen Angestellten.
Conrad New York arbeitet eng mit Künstlern zusammen und man sieht und fühlt es in jeder Ecke. Über 2000 Kunstgegenstände tummeln sich im ganzen Hotel. In Zimmern, im Atrium, in den Fluren – einfach überall.

Artpiece

Hotelview

Im Atrium befinden sich coole lounge Möbel und man sieht viele Leute, die sich dort nahezu “hinlegen und den Blick nach oben genießen.

 

conference

Cooler Konferenzraum rundum verglast

Shop

Natürlich besitzt auch das Conrad New York einen eigenen kleinen Shop mit ausgewählten Gegenständen. Besonders lustig fand ich die Tassenkollektion. Der Künstler hat z.B. nicht einfach nur “Sugar” (Zucker) geschrieben. Dort steht dann Shuguh. So wird Sugar in Brooklyn ausgesprochen. Diese und andere lustige Wörter sind auf dem Geschirr vermerkt.

laden3

Der Shop verfügt über viele einzigartige Gegenstände.

laden2

Restaurant Atrio

Das Restaurant Atrio befindet sich im Atrium des Hotels. An den Wochenenden ist die Bar besonders bei den Einheimischen beliebt. Das Restaurant selber bietet eine Auswahl an gehobenen Speisen. Die Küche ist offen und man den Köchen bei der Vorbereitung zusehen.

 

Ich hatte eine unglaublich leckere Vorspeise – Fisch auf einer fruchtigen Tomatensoße (Calamari, Jakobsmuscheln, Gambas) und Mozzarella Tomate. Ich hätte mich reinlegen können. Fisch 19$ und Burrata 18$.

Vorspeise

Der Hauptgang war Steak mit Salat oder Kartoffeln. Etwas gewöhnungsbedürftig fand ich, dass das Steak bereits aufgeschnitten war. Der Preis 38$ ist für das Fleisch und die Qualität mit den diversen Beilagen absolut annehmbar!

Hauptgang div

Frühstück

Das Frühstück findet im gleichen Restaurant statt. Es gibt keine typisches “Frühstücksangebote”. Alle Speisen müssen gesondert bestellt werden. Alles wird frisch und nach Wünschen zubereitet. Das Personal ist sehr aufmerksam. Etwas teuer fand ich den Cappuccino für 8$, aber das Frühstück selber war großartig. Das Obst hat unglaublich lecker geschmeckt, was man zu der Jahreszeit eigentlich nicht vermuten würde. Auch das Omelett war ein Traum.

Frühstück

 

Rooftop Bar

Die Rooftop Bar war noch geschlossen, als ich vor Ort war. Sie öffnet voraussichtlich erst im April. Ich durfte aber mal luschern und ein paar Fotos schießen. 😉 Ist abends bestimmt traumhaft.

rooftop3

Fazit:

Das Hotel Conrad New York ist definitiv ein Erlebnis. Wer auf Luxus nicht verzichten möchte, ist hier genau richtig. Im Gegensatz zu vielen New Yorker Hotels sind die Zimmer hier großzügig und bieten jeglichen Komfort. Also auch mit der Familie entspannte Tage ohne sich zu sehr auf die Pelle zu rücken. Die Räume sind vor allem hell und freundlich. Ein weiterer, großer Pluspunkt. Nachts ist es sehr ruhig. Man hört weder Sirenen noch sonstige Art von Lärm. Die Gegend ist relativ “neu”. Viele Taxifahrer kannten die Adresse nicht und mussten sie in die Navi eingeben. Am Tage kann man viele Locations hervorragend zu Fuß zu erreichen. Am Abend ist es jedoch relativ ausgestorben (aufgrund der vielen Büros) und da würde ich definitiv zum Taxi raten. Mich hat das Hotel sehr angesprochen, weil es trotz der Größe immer einladend wirkte – hell und freundlich durch die vielen Fenster. Gut finde ich das Konzept mit der Kunst und den Künstlern.

Tipp:

Die Preise in der Mall sind eher hochpreisig. Direkt beim hinteren Ausgang des Hotels befindet sich ein kleiner Coffeeshop, der hervorragende Suppen und Muffins macht. Die Preise sind um die Hälfte günstiger, als in der Mall. In Brooksfiel Place kostet ein Sandwich z.B. 8$. In dem kleinen Coffee Shop der genau gegenüber der Mall liegt, jedoch nur 3$. Eine Suppe kostet um die 4$ und schmeckt außerordentlich lecker.

 

Gefällt euch der Artikel? Dann dürft ihr den gerne teilen, pinnen, twittern oder was auch immer.

 

Weitere Informationen:

Conrad New York

102 North End Avenue, New York,

New York, 10282, USA

TEL: +1-212-945-0100

Mail

NEW YORK-2 NEW YORK-3

 

Vielen Dank an das Hotel Conrad New York, die mir das Zimmer zur Verfügung gestellt haben. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen