Montag, 16 Dezember, 2019

Read this in: Englisch

Tai Chi im 5* Hotel Madinat Jumeirah mit Master Can

Das Madinat Jumeirah Hotel in Dubai lässt kaum Wünsche offen, das Personal, die Location, das Essen aber vor allem das Angebot an Sport und Spa ist unglaublich toll und umfangreich.

 

Eine Stunde mit Master Can

Tai Chi war für mich völlig neu. Gehört hatte ich schon davon, aber noch nie ausprobiert. Mit dem Golfcart wurden wir an unserem Hotel abgeholt. Eine kleine, aber sehr feine Fahrt durch das Hotel führte uns an den Strand. Auf der einen Seite wurde gerade für eine Hochzeitszeremonie am Strand aufgebaut und auf der anderen Seite erwartete uns Master Can. Völlig in weiß gekleidet mit einem Lächeln auf den Lippen empfing er die “German Blogger”.

Ruhe und Ausstrahlung

masterCANDSC_0945

Es gibt Menschen, die so eine Ruhe ausstrahlen, dass man direkt an angesteckt wird. Das ging mir so, als ich den Master das erste Mal sah und seine Hand schüttelte. Dies setzte sich im Laufe der Stunde noch weiter fort. Er vermittelt mit seiner Ausstrahlung eine unglaubliche, innere Ruhe und Ausgeglichenheit.

Tai Chi

In einer Stunde kann man natürlich Tai Chi nur anreisen, aber es gibt zumindest einen Überblick darüber, ob es für den einen oder anderen geeignet ist oder nicht.

Tai Chi wird auch Chinesischen Schattenboxen genannt. Diese Kampfkunst wurde in China entwickelt. Es ist eine Art “innere” Kampfkunst, die sowohl für den bewaffneten als auch unbewaffneten Nahkampf dienen sollte. Heutzutage wird diese Kunst sich zu bewegen für Mediation und Gymnastik verwendet. Es gibt diverse Übungen wie Atem- und Gleichgewichtsübungen und die Bewegungen sollten fließend ineinander übergehen.

Dubai_MasterCan

Master Can

Master Can studierte in einem UNESCO geschützten Shaolin-Tempel. In diesem Tempel werden noch heute die Lehren des Chan Buddhismus unterrichtet und gelebt. Can kommt aus einer kleinen Stadt (in der Nähe des Klosters) wo die Kunst der Shaolin Kampfkunst sogar von den kleinen Kindern beherrscht wird. Über 15 Jahre studierte Master Can jeden Tag, mindestens 4x am Tag die “Kampfkunst”. Nachdem Master Can diverse Wettbewerbe im ganzen Land gewonnen hatte, fing er an in China zu unterrichten. Sein Drang den Menschen die Schönheit und Ruhe dieser Sportart aufzuzeigen, führte ihn nach Dubai. Hier im Hotel unterrichtet Master Can nun seine Lebensart – sein Tai Chi.

 

 

Praxis

Natürlich sahen bei uns die Tai Chi Übungen nicht annähernd so elegant aus wie bei Master Can, aber man konnte sehen, wie wir uns von Minute zu Minute mehr entspannten und tatsächlich abschalten konnten.
Mir hat es unglaublich viel Spaß und neugierig gemacht. Diese Kampfsportart, die im Grunde kaum noch eine echte Kampfsportart ist, von jemanden übermittelt zu bekommen, der vom Kopf bis zur Sohle und im tiefsten seines Herzens diese Art lebt, war unbeschreiblich.

taiChi Claudia Sport

Location

Die Location war natürlich atemberaubend. Direkt am Strand mit Blick auf den Burj Al Arab. Mit einer leichten Briese im Haar, dem stahlblauer Himmel und der wärmenden Sonne im Rücken fühlte man sich wie in einem Film.

 

Mehr Infos:

For bookings or enquiries, please call + 971 4 366 6818 or email MJtalise@jumeirah.com

Dies war ein Teil der Pressereise, die durch den Tourismus Verband von Dubai durchgeführt wurde. Vielen lieben Dank!!

Tags: , , , , , , , ,

1 Comment

Sassi Dezember 4, 2015 at 2:42 pm

Wow, das nenn ich mal ein Tai Chi Training der besonderen Art. Ich war genau in dem gleich Hotel, bzw. der gleichen Hotel Kette, da sind ja gleich ganz viele nebeneinander 😉
Dubai ist ein absolutes Erlebnis *_*
Liebste Grüße und wunderschöner Post
Sassi
P.S. auf meinem Blog habe ich zur Zeit eine Spendenaktion für die Deutsche Kinder Krebshilfe. Schau doch mal vorbei, wenn du magst
http://www.besassique.blogspot.de

Leave a Comment

Advertisement

img advertisement