Sonntag, 25 Juli, 2021

Mit einem schönen Frühstück fängt der Tag doch richtig an. Für viele Menschen ist das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages. Was haben wir früher immer gehört…

Esse morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König und abends wie ein Bettler. Dieser Spruch kommt von den älteren Generationen. Im Grunde recht simpel zu erklären:

Bei „Morgens wie ein Kaiser“ geht es darum, die größte Mahlzeit am Morgen aufzunehmen. Am Morgen ist das Verdauungssystem noch voller Power und der Körper ist ausgeruht. Wenn man also Süßes am Morgen ist, dann wird das über den Tag auch relativ gut verbrannt.

Mittags ist auch noch genug Zeit bis zum Schlafen gehen. Esse ich aber z.B. am Mittag zwei Teller Pasta, dann bin ich so müde, dass ich weniger Energie habe, aber dafür mehr Müdigkeit. Also auch da muss man dann vielleicht mit den Kohlenhydraten etwas aufpassen, wenn man hinterher noch richtig arbeiten möchte und keine Zeit für einen Mittagsschlaf hat.

“Abends wie ein Bettler”, ist ja dann doch recht selbsterklärend. Am Abend funktioniert der Körper nicht mehr ganz so schnell und im Schlaf fährt das System dann schön herunter.

Aber… bei uns Italienern tickt die Uhr ein bisschen anders. Wir lieben nämlich das Abendessen und das möglichst ausgiebig.

Ich gehöre auch zu den Italienern, die morgens eher wenig bis gar nicht frühstücken.  Außer natürlich ich übernachte im Hotel. Dann genieße ich das lange Frühstück in vollen Zügen. Dann esse ich aber auch meistens kein Mittagessen. Wie denn auch. Wäre dann doch ein bisschen zu viel.

Wenn es in einem Hotel so ein richtig cooles Frühstück gibt, dann nehme ich mir auch viel Zeit. Ich muss mich ja schließlich einmal “durchtesten”. Hier meine Top 5 der Hotels in Deutschland, die wirklich tolle Frühstücksangebote haben.

Bülow Palais in Dresden

Das Hotel  5* liegt in Dresden. Durch eine Brücke von der direkten Innenstadt getrennt.
Es liegt im wunderschöne, historischen Dresdner Barockviertel. Es ist eine sehr ruhige Gegend.

Das Hotel hat ein bisschen was von einer Kunstgalerie. Es gibt viele, interessante Gegenstände wie Möbel, Bilder oder Tischdekorationen zu entdecken, die einen oder mehrere Künstler widerspiegeln. Gerne auch lokal.

Es gibt zwei Restaurants, das Bistro und das Restaurant im Innenhof mit angrenzendem Saal. Morgens wird das Frühstück im Innenhof und im Saal serviert.

Durch Corona fällt das klassische Buffett weg, bis auf das kleine Marmeladen und Müsli Buffett. Was dem Frühstück überhaupt keinen Abbruch getan hat. Ganz im Gegenteil sogar.

Im Hotel Bülow Palais haben sie das meiner Meinung nach perfekt gelöst.

Man setzt sich an seinen Platz und bekommt direkt seine Heißgetränke. Anschließend bringt der Service eine Etagere, wo man sowohl Fleischaufschnitt, Fisch und Käse findet. Verschiedene Sorten exquisit ausgewählt. Alles in Maßen, denn man kann alles nachbestellen, falls einem etwas fehlt oder man mehr davon haben möchte. Ich finde es sehr klug gedacht, weil hier auch der Nachhaltikeitsgedanke eine Rolle spielt. Dazu wird ein kleiner Brotkorb gereicht. Die Eierspeisen bestellt man extra und diese werden frisch zubereitet.

Der besondere Clue ist der Kellner, der die ganze Zeit, mit immer wieder neu aufgefüllten Speisen, mit einem kleinen Wagen durch den Raum fährt. So viele Köstlichkeiten von süß bis sauer darf man sich durch das Sortiment probieren.

Die Küche lässt sich jeden Morgen etwas Neues einfallen und schickt diese Neuheit mit einem kleinen Gruß aus der Küche.

Grand Hotel Heiligendamm

Das Grandhotel Resort Heiligendamm ist ein fünf Sterne Luxushotel mit 4 Restaurants, einem großzügigen SPA-Bereich und 199 Zimmer. Das elegante Ensemble des Grand Hotel Heiligendamm besteht aus sechs historischen Gebäuden.

 

Das Hotel liegt am Ufer der Ostsee. Die Geschichte des Hotels bringt wirklich alles mit, was es für einen guten Krimi oder einer Reise durch die Geschichte spannend machen würde. Herzöge, eine preußische Königin, ein Visionär und sein Familienimperium,  Spitzenpolitiker beim G8-Gipfel, Glamour und pure Eleganz in Weiß. Nicht ohne Grund gehört dieses Hotel zu den absoluten Top Hotels in Deutschland.

Grand Hotel Heiligendamm

Das Frühstück ist meiner Meinung nach ein absolutes Highlight. Es gibt den Frühstücksraum, der am Abend auch Restaurant ist oder man kann sich draußen hinsetzen und die wundervolle Aussicht auf die Ostsee genießen.

Stilecht zum Hotel und zum Image wird alles in blank polierten Silberkaraffen und Kannen serviert. Ich liebe es.

Das Haupt-Buffett befindet sich in einem separaten Raum und lässt absolut keine Wünsche offen.
Davor befinden sich zusätzliche “Stationen”.

Auf einer gesonderten Speisekarte kann man dann seine Eierspeisen oder Waffeln /Pfannkuchen frisch bestellten.

 

Lindner Hotel & Residence Main Plaza

In strategischen und malerischen Lage am Sachsenhausener Mainufer befindet sich das Lindner Hotel & Residence Main Plaza. Der Blick ist unglaublich, die Entpanntheit des Mainufers und die Frankfurter Skyline. Die Architektur im New York-Style der 30-er, elegantes Ambiente mit Liebe zum Detail, das mehrfach ausgezeichnete New Brick Restaurant und eine gemütliche Harry’s New York Bar ziehen ein internationales Publikum an.

Mich hat das Hotel gleich schon im Eingangsbereich fasziniert.

Vielleicht erinnert ihr euch. In diesem Artikel habe ich über den Junggesellinnenabschied geschrieben und das Hotel erwähnt.

Das Frühstück bietet unglaublich viel Auswahl. Von Joghurts, Puddings, Cremes, über verschiedene Käsesorten, Aufschnitt, diverse Marmeladen, mehrere Milchsorten mit und ohne Laktose, Fisch, Fleisch, frische Säfte, warme Speisen in Wärmebehälter und selbstverständlich frisch zubereitete Eierspeisen ganz nach Gusto.

Etliche Brotsorten mit Körnern, ohne Körner, dunkel, hell, Brezel, Brötchen, Sauerteigbrot…u.v.m.

Kuchen, Nachspeisen, Pfannkuchen, Süßes rauf und runter.

Das New Brick Restaurant ist sehr geschmackvoll eingerichtet, welches morgens als Frühstückslokal dient.

Lindner Hotel & Residence Main Plaza
Walther-von-Cronberg-Platz 1
60594 Frankfurt am Main
Deutschland

Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,

Related Article